Wichtel (6 - 10 Jahre)

 

Gruppenstunden

Als Wichtel gehörst du zu den jüngsten PfadfinderInnen der PSG. Du kannst zu unserer Gruppenstunde kommen, wenn du in die Grundschule gehst. Gruppenstunden finden einmal die Woche statt. Dort kannst du viele andere Kinder in deinem Alter treffen und die Pfadfinderei kennenlernen.

In unseren Gruppenstunden machen wir viele verschiedene Dinge:

  • Basteln
  • Spielen
  • Singen
  • Ausflüge
  • Lagerfeuer
  • Bauen
  • Kochen

Für all' diese Sachen überlegen wir uns immer zusammen verschiedene Themen wie Zirkus, Zaubern, Weltreise, Detektiv, Indianer, Piraten ... und vieles mehr.

Wenn du einige Zeit zu den Wichteln gekommen bist, kannst du auch das Wichtelversprechen machen, bei dem du dich für all das entscheidest, was Pfadfinderei bedeutet. Dieses Wichtelversprechen feiern wir auch: Alle treffen sich, jedes Wichtel sagt sein persönliches Versprechen und bekommt ein Pfadfinderhalstuch mit dem Wichtelabzeichen.

Wir fahren auf Lager:

Neben den wöchentlichen Gruppenstunden machen die Wichtel auch tolle Fahrten. Diese Fahrten nennen wir Lager, auf denen wir zelten oder in einem Haus für PfadfinderInnen übernachten. An diesen Wochenenden gibt es verschiedene Themen, zu denen wir pfadfinderische Ideen ausprobieren (Lagerfeuer machen, Knoten binden, Tische aus Holz bauen, den Wald/die Umgebung entdecken, Nachtwanderungen ...). Hier lernst du auch Kinder kennen, die nicht aus deinem Stamm kommen. Es gibt aber nicht nur Wochenenden, an denen wir wegfahren, sondern wir fahren in den Ferien auch auf Werkwochen oder in ein Sommerlager, die meist eine Woche dauern.  

 

Wir, das Wichtelteam, planen solche Wochenenden, Werkwochen und Lager für alle Wichtel aus der Diözese Aachen. Wir treffen uns regelmäßig, um die Maßnahmen zu planen.

Kontakt

Miriam Bodenbenner

Email: m.bodenbenner@psg-aachen.de

Tel: 0241/400490

Weitere Altersstufen:

 
© PSG Aachen | Webdesign: XIQIT GmbH | CMS-Implementierung: Databay AG
Impressum ǀ Datenschutz