Liebe Pfadis, liebe Caras,
wir möchten euch herzlich einladen zum Pfadi-Cara-Härtewochenende 2022 unter dem Motto Sommer, Sonne, Sonnenschein! Schließlich ist Schnee auch nur Sand in kalt! Das Besondere an so einem Härtelager ist, dass wir alle gemeinsam in einem Großgruppenzelt um das Lagerfeuer herum leben, essen und übernachten. Ihr braucht also auf jeden Fall einen dicken Schlafsack und eine gute Isomatte.
Euch erwartet aber vor allem sommerliches und aufregendes Programm, also meldet euch schnell an! Wir freuen uns auf euch!
Eure Leiter*innen: Deborah, Pia, Luca, Paul, Thomas, Kai und Jannic

Das Wichtigste auf einem Blick:
Kosten: Das Wochenende kostet 20€ (Geschwisterbeitrag 10€)
An- und Abreise:
Die Anreise ist am 11.02. zwischen 17 und 18 Uhr. Bitte seid spätestens um 18h da!
Die Abreise ist am 13.02. um 12:00 Uhr.
Die An- und Abreise erfolgt selbstständig. Das Lager findet auf einem Zeltplatz in Krefeld-Traar statt. Der Zeltplatz selber hat keine eigene Anschrift, ihr findet ihn aber über die Adresse des gegenüber liegenden Hauses: Elfrather Weg 2, 47802 Krefeld.

Anmeldung:
Die Anmeldung ist bis zum 21.01.2022 möglich.
Die Mindestteilnahmezahl beträgt 10 Personen. Die PSG Aachen behält sich vor, bei Nicht-Einhaltung der Mindestteilnahmezahl die Veranstaltung abzusagen.
Sollten alle Plätze vergeben sein, könnt ihr einen Platz auf der Warteliste buchen und ihr werdet informiert, sobald ihr von der Warteliste nachrücken könnt.

Coronaregelungen:
Aufgrund der pandemischen Lage werden bestimmte Hygiene- und Coronaregeln für das Wochenende gelten. Diese werden vor der Veranstaltung per Mail mitgeteilt. Wir behalten uns vor, kurzfristig das Format der einzelnen Veranstaltungen anzupassen bzw. abzusagen, wenn es die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie erfordert.

Anprechperson:
Bei Fragen oder Anliegen meldet euch gerne bei Miriam Bodenbenner im Diözesanbüro: m.bodenbenner@psg-aachen.de oder 0241/400490 oder 0178/3103106.